Förderung beim Kauf vom Trockner

A+++ Wärmepumpentrockner

Bis zu 100 € Zuschuss!

NUR FÜR KURZE ZEIT: Machen Sie mit und ersetzen Sie Ihr Altgerät durch einen energiesparsamen Miele Wärmepumpentrockner (Mindestpreis 690 € und Energieeffizienzklasse A+++). Je nach max. Füllmenge Ihres neuen Gerätes erhalten Sie eine staatliche Förderung von bis zu 100 € zurückerstattet.

Auswahl an TrocknernZum Förderprogramm

Miele Wärmepumpentrockner

Wärmepumpentechnologie: Nicht nur schonend zu der Umwelt!

Warum die Anschaffung?

Beim Stromverbrauch von Wäschetrocknern hat sich in den letzten Jahren viel getan: Miele Trockner arbeiten mit Wärmepumpe und erreichen die beste Energieeffizienzklasse A+++! Einige Geräte sind sogar darüber hinaus 10 % sparsamer als der Grenzwert (24). Somit trocknen Sie Ihre Wäsche besonders sparsam. Gegenüber einem klassischen Kondenstrockner ergibt sich bei einem Wärmepumpentrockner mit A+++ eine Einsparung von rund 65 %. 

 

Video ansehen

Unsere Empfehlung: Wärmepumpentrockner TWF 500 WP EditionEco

TESTSIEGER mit der Bestnote GUT (1,7)

Dieser Wärmepumpentrockner mit der Energieeffizienzklasse A+++ konnte nicht nur in der Kategorie "Trocknen und Handhabung" überzeugen, sondern erzielte zudem ein sehr gutes Ergebnis in den "Umwelteigenschaften".

Auch in der Kategorie "Sicherheit und Verarbeitung" erzielte dieser Trockner sehr gute Ergebnisse und erhielt sogar die alleinige Bestnote SEHR GUT (1,5).

 

Wartungsfreier Wärmetauscher

Sicher bis ins Detail

Gut geschützt: In Miele Wärmepumpentrocknern wird der Wärmetauscher durch ein effektives Filtersystem geschützt und muss nicht gereinigt werden. So ist sichergestellt, dass der Energieverbrauch kontinuierlich niedrig bleibt – das ganze Geräteleben lang.

 

 

Perfect Dry: Punktgenaue Trocknung dank Kalksensorik

Exklusiv bei Miele

Immer perfekt getrocknet dank Kalksensorik: Perfect Dry erkennt den Kalkgehalt Ihres Wassers und stimmt den Trockenprozess darauf ab. Das ist bei Trocknern keineswegs selbstverständlich. Denn der Kalkgehalt des Wassers beeinflusst die Restfeuchtemessung - und damit das Trockenergebnis.

Staatlichen Zuschuss beantragen

Modernen Wärmepumpentrockner kaufen. Bis zu 100 € Zuschuss erhalten.

Wer fördert?

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und die Gesellschaft für Energiedienstleistung (GED) unterstützen Haushalte bei der Optimierung ihrer Hausgeräte, um Stromeffizienzpotentiale zu nutzen. Deshalb fördern sie die Anschaffung moderner Wärmepumpentrockner mit der Energieeffizienklasse A+++. Das Gesamtvolumen für die Fördermaßnahmen ist limitiert. 

Wie berechnet sich der Zuschuss?

Bezuschusst werden Wärmepumpentrockner, die einen Anschaffungswert von mindestens  690 € (inkl. Lieferung und Installation) haben. Die Höhe der Förderung ist abhängig von der max. Füllmenge des Trockners:

  •  60 Euro Zuschuss für Geräte mit 7 kg Füllgewicht
  •  80 Euro Zuschuss für Geräte mit 8 kg Füllgewicht
  • 100 Euro Zuschuss für Geräte mit 9 kg Füllgewicht

Was muss ich tun, um den Förderbetrag zu erhalten?

Zuschuss beim Kauf vom Trockner

Registrierung

Nachdem Sie sich für einen energiesparenden Trockner von Miele entschieden haben, registrieren Sie sich auf der Internetseite www.foerderung-waeschetrockner.de.

Die Registrierung muss vor dem Kauf des Gerätes erfolgen!
 

 

Zum Förderprogramm/Registrierung
Zuschuss beim Kauf vom Trockner

Log-in-Bereich

Nach der Registrierung (vor dem Kauf des Gerätes) erhalten Sie eine Mail der GED (Gesellschaft für Energiedienstleistung) mit Ihren Log-In-Daten. Im geschlossenen Bereich hinterlegen Sie dann Ihre Bankverbindung.
 

Zuschuss beim Kauf vom Trockner

Geld zurück

Nach Kauf Ihres neuen Gerätes und Entsorgung des Altgerätes laden Sie folgendes hoch:

  1. Geräterechnung und einen Zahlungsnachweis
  2. eine Entsorgungsbestätigung, falls nicht auf der Rechnung ausgewiesen
  3. Energielabel oder das Produktdatenblatt

PER POST an die GED

  • den unterschriebenen Fördervertrag versenden.

Nach Prüfung Ihrer Unterlagen erhalten Sie Ihre Förderpauschale.