Pflaumen in Bierteig

Zurück

Kurzübersicht

Art der Speise

Desserts

Anlass, Aufwand und Schwierigkeitsgrad

einfache Rezepte

lässt sich gut vorbereiten

preiswert

raffiniert

Gargerät

Fritteuse

Geschmacksrichtung

süß-sauer

Art der Grundlage

Früchte

Rezept für

4 Personen

Temperaturbereich

warm

Zutaten

150 g Mehl
125 ml helles Bier
1 Messerspitze Salz
etwas Zimt
2 Eier
16 feste Pflaumen
80 g Marzipanrohmasse
1 cl Pflaumenschnaps oder Amaretto

Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

Das Mehl mit dem Bierverrühren und 20 Minuten quellen lassen. Salz, Zimt und Eier unterrühren. Die Pflaumen halb durchschneiden, den Stein entfernen. Das Marzipan mit dem Alkohol verkneten und die Pflaumen mit dieser Masse füllen, durch den Teig ziehen und goldgelb frittieren. Die Pflaumen auskühlen lassen und mit dem Puderzucker bestäuben.
Geräte-EinstellungenFritteuse
Temperatur180°C
Zeitca. 2 Minuten